Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Sabazios
   Soulsearch [Blog]
   
   Indochine
   Expretus
   AFI
   Krezip
   Die Schwarzen Engelstore
   
   Lenore - The Cute Little Dead Girl
   flashgames





http://myblog.de/deatacita

Gratis bloggen bei
myblog.de






Abschied

Das Gute
fliegt jetzt davon
dorthin
wo alles
nicht immer
in die Vergangenheit f?llt
sondern t?glich
auf-
und untergeht
wie die Sonne

Und wieder einer weniger, der mich braucht. Den ich aber so sehr brauche. Sie ist tot und ich war im entscheidenen Moment nicht bei ihr. War stattdessen in Dresden. Genau wie letzte Woche, als ich nach Hause kam und pl?tzlich ihr Beinchen gel?hmt war. Ich hab sie allein gelassen. Sie ist zwar nicht ganz allein gestorben, sondern in den H?nden meiner Mum, aber ich mache mir trotzdem Vorw?rfe.
Irgendein Geschw?r oder etwas anderes in ihr drinnen. Man sah es ihr nicht an, stunden vorher ist sie noch munter durchs Zimmer geflogen und hat mit meiner Mutter gekuschelt und sich von ihr kraulen lassen. Und dann... sa? sie zusammengekr?mmt auf dem Teppich und hat gewartet das meine Mutter sie nochmal hochnimmt. Keine 3 Minuten sp?ter hat sie schon Schleim und Blut gespuckt. Meine Mum hat bei Franzi angerufen, damit meine Kleine nochmal meine Stimme h?rt, aber wir waren unterwegs. Und dann starb sie.
Sie sieht aus als wenn sie nur schl?ft, wenn da nicht die eingefallenen Augen w?ren. Und diese K?lte, wenn ich sacht ?ber ihr Federkleid streiche.
I miss her.

12.1.04 10:10


Werbung



Langeweile

Den ganzen Abend schon und bisher keine Aussicht auf Besserung. *ningel*
Mit "Es" bin ich fertig und "Vom Winde verweht" hab ich auch schon durch. Die ICQ-Liste hat sich in letzter Zeit auch mehr und mehr gelichtet und von den 3 Hanseln, die da ?briggeblieben sind, ist keiner online, schwirren jetzt sicher sonstwo rum und haben wer wei? wieviel Spa?. Meine Playlist h?ngt mir fast zum Halse raus und nu... G?hnende Leere. ?de Langeweile. W???h, wer spielt Held f?r mich und vertreibt dieses gemeine Monster, das sich da hinterlistig bei mir eingeschlichen hat? *auf Knien rumrutsch und alle m?glicherweise vorbeikommenden anfleh*
16.1.04 23:09



Einfach grauenhaft

Und ich dachte ein Nachtflohmarkt w?r mal nicht so ne schlechte Idee. Denkste! Es war gerammelt voll, man kam kaum an die St?nde, viel weniger H?ndler als angek?ndigt und einen Schund haben die verkauft. Hilfe. Da war ?berhaupt kein Gl?cksgriff f?r mich dabei. Naja wieder was dazu gelernt: nie wieder Nachtflohmarkt.
Da geh ich lieber auf die Antikmesse nach Dresden, dort gibts wenigstens sch?nen Schmuck. Den kann ich mir zwar meist nicht leisten, aber das n?chste mal ist 2 Wochen vor meinem Geburtstag und wenn der eine H?ndler das Medallion aus den 20ern noch hat [bitte bitte bitte] und auch noch ein bissl im Preis entgegen kommt, dann lass ich mir's schenken. *das unbedingt haben will*
17.1.04 22:29



NEU IM SORTIMENT

Nur hier und auch nur f?r kurze Zeit:


2. Wahl
billig
Schn?ppchen
einmalig - Rarit?t f?r Sammler

Dieses Angebot gilt voraussichtlich bis 26.01.2004. Je nachdem wann die Meldungen von pl?tzlichen Augensch?digungen ahnungsloser Internetnutzer in den Nachrichten zunehmen ;-).

25.1.04 13:57



Lachender (Trauriger) Clown

Wie in einem Zirkus
kommt mir mein Leben vor,
ich stehe in der Manege
nehme alles mit Humor.

Auch wenn die Tr?nen rinnen
lachen die Leute laut,
selbst als ich niedersinke
das Klatschen nicht abflaut.

Nach aussen hin ganz fr?hlich
doch innerlich schon tot,
werde ich weiter lachen
niemand sieht meine Not.

Ich stehe in der Mitte
mit lachendem Gesicht,
auch als in meinem K?rper
das Herze mir zerbricht.

So spiele ich die Rolle
die man von mir verlangt,
mit einem tiefen Diener
der Clown sich noch bedankt.

Linda von Oepen
31.1.04 14:04


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung